Haflingerhof Gams

Zum Wohle des Pferdes und zur Freude des Reiters

steiermark-reiten

Herzlich Willkommen

steiermark-reiten

Wir betrachten immer das Pferd-Reiter-Paar als Ganzes und versuchen  das zu geben, was gerade in diesem Moment gebraucht wird. Das bedeutet manchmal auch einen Schritt zurückzutreten um dann wieder gezielt nach vorne zu gehen. So lassen sich Abläufe gezielt trainieren. Der Erfolg gibt uns hier immer Recht. So kommen viele Reiter immer wieder und erzählen zu Hause begeistert von Ihren Erfolgen.

Über die Jahre haben wir und unsere Reiter zahlreiche Turniererfolge bis zu mehreren Österr. Meistertiteln erritten – da machen wir wohl einiges richtig. Ich unterrichte nun schon seit 35 Jahren – da hat sich einiges an Erfahrung angesammelt, welche ich gerne an “meine” Reiter weitergebe. 

Qualitativ hochwertiger Reitunterricht und Sicherheit im Sattel – dann kommen Spaß und Erfolg von ganz alleine.

Reiten und Mehr

Reitunterricht

Dressur

Pferdegerechtes Reiten mit feinen Hilfen – das ist das Ziel jeder Ausbildung und das wollen wir mit jeder Reitstunde verbessern.

Unsere Pferde sind die besten Lehrmeister.

Springen

Springen macht viel Spaß – vorausgesetzt, man verfügt über die nötigen Vorkenntnisse und wird langsam und systematisch an die Hindernisse herangeführt. Erfahrene Pferde erleichtern die ersten Sprünge.

Reiten in Balance

Nur mit einem geschmeidigen und ausbalancierte Sitz, kann man auf das Pferd so Einfluss nehmen, dass alles Leicht fällt. Bis dahin ist es aber oft ein langer Weg.
In unseren RIB-Modulen legen wir daher besonderen Wert auf diesen Aspekt. Hier arbeiten wir auch mit Videoanalyse.

Wanderreiten

Wanderreiten im Nationalpark Gesäuse, der Umgebung von Landl bis ins Mariazeller Land bedeuten unberührte Natur, reine Luft und pure Freude.

Ob mit dem eigenen Pferd oder einem unserer Pferde –  die Wanderritte versprechen wunderschöne Ausblicke in die umliegende Bergwelt und auch Begegnungen mit dem heimischen Wild sind keine Seltenheit.

Durch die gute Kooperation mit den Österreichischen Bundesforsten und Grundbesitzern, verfügen wir über ein 2oo km langes Wanderreitnetz welches keine Wünsche offen lässt.

Jedes Jahr legen wir einige Termine für Wanderritte fest, wobei natürlich auch andere Termine ab einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen für Tagesritte und 4 Personen für Mehrtagesritte  möglich sind.

Ausreiten

Hier steht dem Gefühl der endlosen Freiheit auf dem Rücken der Pferde nichts mehr im Wege. Durch Schluchten und Wälder hinauf auf die Berge in flottem Galopp, fleißigem Trab und gemütlchem Schritt – da schlagen Reiterherzen höher! Wunderschön zu jeder Jahreszeit .

Je nach Wunsch können Ausritte für 1, 2, 3 oder 4 Stunden gebucht werden


Reiten in Balance

Erst wann man über einen ausbalancierte Sitz verfügt wir das Reite zu der Leichtigkeit die sich jeder Reiter wünscht.

 

Um das zu erreichen braucht es schon etwas Übung. Oft haben sich auch kleine Fehler eingeschlichen, die aber große Wirkung habe können. Wir schulen den Sitz und korrigieren Sitzfehler im Einzelunterricht für optimale Ergebnisse.

 

4 Einzeleinheiten á 30 min

2 x Videoanalyse

 
 

Unterkünfte in der Umgebung

Direkt am Hof haben wir ein gemütliches Matratzenlager mit Naturbadezimmer (Gartendusche, WC und Bach).
Weiter steht die Karl-August Hütte zur Verfügung. Die Hütte verfügt über eine Wohnküche, ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und einem Stockbett, Dusche und WC und eine Terasse. Die Hütte ist in 3 Minuten mit dem Auto erreichbar.

In unmittelbarer Nähe gibt es weitere Unterkunftsmöglichkeiten. Vom Hotel. über Ferienwohnung bis zum Camping ist für jeden Geschmack alles vorhanden.

Direkt am Hof haben wir ein gemütliches Matratzenlager mit Naturbadezimmer ( Gartendusche, WC und Bach).


Wem das ein wenig zu minimalistisch ist, dem steht die Karl-August Hütte zur Verfügung. Die Hütte verfügt über eine Wohnküche, ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und einem Stockbett, Dusche und WC und eine Terasse. Die Hütte ist in 3 Minuten mit dem Auto erreichbar.

Erlebnisse am Haflingerhof

Sommercamp

Tolle Ferientage in Gams bei Hieflau erleben. Den Tag mit “Deinem” Pferd verbringen, Abenteuer erleben, Träume wahr werden lassen.

Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren werden im Reitunterricht gefördert, bei Spiel und Spaß mit den Pferden zu Pferdeflüsterern. Bei der Stallarbeit darf natürlich geholfen werden und der nahe Bach lädt auch zum Erkunden ein.

Vorkenntnisse spielen keine Rolle, da die Einteilung in entsprechende Kleingruppen erfolgt.

Du kannst eine Prüfung zum Reiterpass oder Reiternadel ablegen.

Kindergeburtstage

So ein Geburtstag ist einfach der schönste Tag im Jahr für jedes Kind! Und da sollte er auch etwas besonderes sein – wie zB ein Tag am Haflingerhof mit verschiedenen Themenschwerpunkten. Wählen Sie aus!

Haflingerhof-Trophy

Alle Reiter und Pferde sind zugelassen.

Jedes Pferd darf max. 4 mal gestartet werden. Es gilt die ÖTO.

Das Tragen eines Reithelms ist verpflichtend in dem Moment wo der Reiter das Pferd besteigt. Springen nur mit Protectorweste

Abreiten nur durch Teilnehmer erlaubt.

 

Martingal ist in den Dressurbewerben E, E1, E2 und A1 sowie in den Springbewerben erlaubt. Sporen sind nicht erlaubt.

Kutschenfahrten

In den ehemaligen Jagdgebieten des Baron Rothschild wie zu Kaisers Zeiten kutschiert werden und dabei die ursprüngliche Natur der Wildalpen zu genießen stellt wohl ein ganz besonderes Erlebnis dar.

 

Das einsame Tal bietet wunderschöne Picknickplätze am Wildbach um die Seele baumeln zu lassen und den Alltag in weite Ferne zu rücken.

 

Mit dem Picknickkorb Ihrer Wahl ausgerüstet finden Sie Ihr Lieblingsplatzerl am Bach, im Wald oder auf einer schönen Blumenwiese – der Kutscher steht ganz zu Ihren Diensten.     

Herzlich Willkommen am Haflingerhof Gams

aktuelle Anfrage an Haflingerhof Gams

Haflingerhof Gams

Claudia Gsellmann
Gams 78
8922 Landl

Tel.: +43 650 840 2114