reiten-luzern-1

Reitstall Lohnmoos

Wo Mensch und Pferd ein Team werden.

Anna Boss
Lohnmoos 2
6206 Neuenkirch
Tel.: +41 79 627 77 28

Angebot

Reitunterricht, Schwerpunkt Dressur
Reitbeteiligung
Pferdepension

Ponyclub
Turnierbegleitung
Beritt, Pferdeausbildung

Willkommen

reiten-luzern

Anna Boss

Der idyllische Reit- und Pensionsstall Lohnmoos liegt im Luzerner Mittelland in der Gemeinde Neuenkirch. Er wurde 1974 erbaut und befindet sich seit November 2013 im Besitz der Familie Anna und Roman Boss.

 

Die Reitschule wird von qualifizierten Reitlehrerinnen geführt, mit Schwerpunkten in der soliden Grundausbildung von Kindern und Erwachsenen bis hin zu ambitionierten Turnierreitern in der Dressur.

 

Für alle Reiter bietet die Anlage eine vielfältige Infrastruktur wie beispielsweise eine gedeckte Reithalle (20x40m), einen begrünten Sandplatz, eine 160 Meter lange Rundbahn mit integriertem Wiesen-Springplatz, Longierzirkel und vielem mehr.

 

Das Lohnmoos begeistert alle Reitfreunde, ob klein oder gross.

  • Reitunterricht

Der Schwerpunkt unseres Unterrichts liegt in der Dressur.  

Allerdings wird Abwechslung in der Ausbildung bei uns gross geschrieben. Unsere Schüler und Pferde üben sich genau so im Springen und Geländereiten.

Zudem ist es möglich bei uns auch in Bodenarbeit, Einfache- und Doppellonge unterrichtet zu werden. Um einen guten Sitz zu erhalten oder beizubehalten bieten wir Sitzlongen für jedes Niveau an.

Nach mehrjähriger Erfahrung im herkömmlichen Reitschulbetrieb haben wir uns Ende 2015 entschieden, zum Wohle der Pferde und zu Gunsten der Qualität des Unterrichts, den Reitunterricht auf Schulpferden nur noch in Form einer Reitbeteiligung anzubieten.

Eine Reitbeteiligung beinhaltet im Minimum zwei Mal wöchentlich Reitunterricht und nach Absprache selbständiges Reiten am Sonntag. Je nach Ausbildungsstand und nach Absprache kann mit unseren Pferden auch an Concours teilgenommen werden.

  • Ponyclub

Für Reitschüler unter 8 Jahren bieten wir den Ponyclub an. Dieser beinhaltet: Pferdepflege, Sattlung und Zäumung sowie spielerisches heranführen ans Reiten mit dem Voltigegurt. Der Voltigegurt ermöglicht es schon den kleinsten Reitern sich in allen Gangarten zu üben.

  • Pferdepension

– 3 x täglich Fütterung, Kraftfutter nach Wunsch

– 2x wöchentlich Masch

– Mindestens 3x tägliches Misten und davon 2x
   Einstreuen

– Täglicher Weide- / Paddockgang

– Umdecken im Winter

– Benützung der Sattelkammer plus 1 Kasten pro
   Pferd

– Benützung der Anlage(Reithalle, begrünter
   Sandplatz, Sandbahn, Longierzirkel,
   Weiden/Paddock, Hindernismaterial, Waschplatz),
   Benützung Reiterstübli.

Auszug aus den Angeboten

Reitunterricht

ponyclub-luzern

Ponyclub

Pferdepension

reiten-luzern-7

klassische Dressur

reiten-luzern

Turnierbegleitung

reiten-luzern

Pferdeausbildung, Beritt

Galerie

reiten-luzern
reiten-luzern
reiten-luzern