Sellenhof

1716 Plaffeien

…der etwas andere Pferdehof

sellenhof
Mirjam Dill und Helmut Piller
reiten-freiburg

Herzlich Willkommen

Wir wollen das Reiten und den Umgang mit Pferden nicht neu erfinden, aber vielleicht etwas tier- und pferdegerechter machen.
In unserem Ausbildungssystem wird nicht mit Zwang sondern mit Verständnis, Zuneigung und viel Liebe gearbeitet.

Reitlager für Kinder und Jugendliche

Reiten für Kinder und Jugendliche

Reitunterricht

Reitnachmittag

Reitabzeichen Horseathlon

Heilpädagogisches Reiten

Erlebnis-Halbtage in der Natur

Kindergeburtstage, Schulausflüge

Pferdeausbildung

für Kinder und Jugendliche

Wir bieten für unsere jungen Gäste spannende Kinder-und Jugendreitlager an: Täglicher Reitunterricht auf sicheren Pferden, Ausritte ins Gelände, viel Spiel und Spass mit andern Kindern und Erlebnispädagogik in der wilden Flusslandschaft der Sense.

 

In allen Reitlagern hat man die Möglichkeit im Stall mitzuhelfen und seine Reitkenntnisse zu verfeinern. Wir arbeiten mit den Freizeit-Reitabzeichen (Niveau 1-6) des schweizerischen Freizeitreitverbandes (SFRV).

In dieser Woche lernst du unsere Pferde kennen, kannst mit ihnen zusammen sein und natürlich auch auf ihnen reiten. Wir schlafen in Tipis, Baumhaus, Sternguckerhaus, unter freiem Himmel oder im Schlafraum neben der Heubühne.
Die Nachmittage verbringen wir mit Basteln, Spielen und draussen in der Natur sein (schwimmen an der Sense).
Dies ist eine abenteuerliche Woche für Kinder ab 7 Jahren

Frühlings- und Herbstreitwochen

Zum Programm dieser Wochen gehören Pferde pflegen, putzen, satteln, freiwillige Mitarbeit im Stall, Bodenarbeit, Freiheitsdressur, Zirkuslektionen, das Erlernen eines korrekten Sitzes, Reiten im Roundpen sowie schöne Ausritte im Gelände.


Diese Wochen sind geeignet für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren (Anfänger/innen und Fortgeschrittene).

Sommer-Reitwochen

In dieser Woche lernst du unsere Pferde kennen, kannst mit ihnen zusammen sein und natürlich auch auf ihnen reiten. Wir schlafen in Tipis, Baumhaus, Sternguckerhaus, unter freiem Himmel oder im Schlafraum neben der Heubühne.


Die Nachmittage verbringen wir mit Basteln, Spielen und draussen in der Natur sein (schwimmen an der Sense).
Dies ist eine abenteuerliche Woche für Kinder ab 7 Jahren

Diese Woche ist für fortgeschrittene ReiterInnen und Reiter. Es wird einzeln oder in Kleingruppen gearbeitet. Das Programm beinhaltet neben Pflege und Theorie, Trail an der Hand und geritten, Longe, Freiheitsdressur, Zirkuslektionen, Horseathlon, Pferde anatomisch richtig reiten, Ausritte und mehr (je nach Wunsch der TeilnehmerInnen). Am Abend wird bei gemütlichem Beisammensein “gefachsimpelt”.
Diese Woche eignet sich für Jugendliche ab 12 Jahren.

In dieser Woche leben, essen und kleiden wir uns wie Ritter und Edelfrauen im Mittelalter und erfahren viel Wissenswertes über diese vergangene Zeit. Du wirst unsere Pferde kennen lernen, pflegen und natürlich auf sicheren, gut ausgebildeten Pferden reiten. 


Neben Ritterspielen mit Pferden werden wir uns auch im Bogenschiessen und Fechten üben. Am Schluss des Lagers wirst du viele schöne Fotos von deiner Reise in die Vergangenheit mit nach Hause nehmen. Eine spannende, abenteuerliche Woche für Reitanfänger und Fortgeschrittene ab 8 Jahren.

Pferde pflegen, putzen, satteln, Bodenarbeit, Zirkuslektionen, das Erlernen eines korrekten Sitzes, Reiten im Roundpen sowie schöne Ausritte im Gelände.


Dies ist eine Reitwoche für motivierte Mädchen und Jungs ab 8 Jahren und für AnfängerInnen und Fortgeschrittene gleichermassen geeignet.

Die Schwerpunkte dieser Woche sind die gleichen wie bei der Erlebnis-Pferd-Woche. Da die Woche zweisprachig (deutsch-französisch) geleitet wird und für französisch sprechende TeilnehmerInnen offen steht, lernst du nebenbei spielerisch noch Französisch. Dies ist eine Reitwoche für motivierte Mädchen und Jungs ab 8 Jahren und für AnfängerInnen und Fortgeschrittene gleichermassen geeignet.

In dieser Woche steht das Pferd mit seinen Grundbedürfnissen im Fokus. Wie lebt es in der Wildnis? Wie in der Domestikation? Fühlt es sich wohl? Wie teilt es sich uns mit? Verstehen wir seine Sprache? Wieviel Entscheidungsfreiheit räumen wir ihm ein? Will es geritten werden?


In dieser Woche lernst du verschiedenste Arten kennen mit einem Pferd am Boden zu arbeiten: Gelassenheitstraining, spannende Spaziergänge im Gelände, zusammen Hindernisse überwinden, Zirkuslektionen und freie Arbeit im Round Pen. Eine Woche für Interessierte ab 8 Jahren.

für Kinder und Jugendliche

Wir legen viel Wert auf einen Reitunterricht, bei dem unsere besten Mitarbeiter – nämlich unsere Pferde – ihr Leben lang motiviert, zufrieden und gesund bleiben.

Wir setzen alle unsere Pferde im Reitunterricht so ein, dass ReitschülerInnen ihrem Niveau entsprechend Fortschritte machen können. Wir arbeiten am Boden sowie im Sattel. Bodenarbeit fördert Vertrauen und Respekt und im Sattel legen wir eine Basis für eine gute Balance und eine korrekte und pferdegerechte Reittechnik von Beginn an.

Die Begegnung mit dem Pferd stellt ein optimales Feld für Erlebnisse dar. Aktivitäten mit und auf dem Pferd sprechen den ganzen Menschen an, wecken seine Emotionen und geben Raum für Nähe und Geborgenheit aber auch für Abenteuer. Kinder und Jugendliche fühlen sich durch das Lebewesen Pferd aufgefordert zu agieren und zu interagieren.

 

Playstation, Tablet, Handy und Fernseher sind aus unserer Zeit nicht mehr weg zu denken. Aber genau dies raubt unserer Jugend viele Stunden Bewegungserfahrung und direktem Sozialkontakt. Zu viele Kinder wachsen auf, ohne ihr Bewegungsrepertoire und ihre sozialen Fähigkeiten ausreichend auszubilden.

 

Bewegungsentwicklung sowie soziales Lernen gehen aber Hand in Hand mit der kognitiven Entwicklung. Also braucht Wissen, Verstehen und Denken viele grundlegende Erfahrungen wie Laufen, Springen, das Gleichgewicht finden, Tasten, Fühlen, Schmecken und Handeln.

Erlebnis-Halbtage in der Natur für Kinder & Jugendliche

 

In der Natur Unterwegs zu sein – das gehört für Pferde als Nomaden und mit der Natur verbundene Wesen zum Alltag. Nach draussen zu gehen ist eine wertvolle Abwechslung zum Unterricht auf dem Reitplatz und bietet Gelegenheit die Beziehung und das Vertrauen zum Pferd zu festigen.
Du lernst, aufmerksam und immer mehr im Hier und Jetzt zu sein und wirst mit dem Pferd kleine und grössere Herausforderungen meistern.

Einen Nachmittag mit seinen besten Freunden und Freundinnen auf einem Pferdehof verbringen, Wissenswertes über Pferde erfahren, Pferde putzen, satteln und auf sicheren Pferden ausreiten.


​Wir bieten das Geschenk, das ein Kinderherz höher schlagen lässt.

Wir arbeiten nach dem Horseathlon® Ausbildungskonzept und bieten für motivierte Jugendliche und/oder Erwachsene die Möglichkeit ein längeres Praktikum zu machen.

Auch ein Horseathlon® Praktikum ist auf unserem Betrieb möglich. Voraussetzungen sind Liebe zu Pferden, Motivation, Engagement und Teamfähigkeit.

Erlebnis Pferd

als Lehrausflug, Herbstwanderung, Schulreise


… um viel Wissenswertes über das Pferd zu erfahren
    (Kommunikation, artgerechte Haltung)


… um sich im Umgang mit Pferden zu erleben
    (putzen, führen, satteln, reiten…)
… zur U

nterstützung der Wahrnehmungs-,
    Bewegungs- und Persönlichkeitsentwicklung


… um Ruhe, Verantwortungsgefühl, Konsequenz
    und Selbstbewusstsein zu fördern

aus den Angeboten

reiten-freiburg

Sellenhof

Helmut Piller & Mirjam Dill

Sellenhof
1716 Plaffeien

Tel.: +41 26 419 33 33

    Viel Vergnügen bei deinem nächsten Reiterlebnis

    Menu