Reiten Total

Pferdezentrum NPZ Bern

3000 Bern

npz-bern

Individuelle Förderung auf jedem Niveau

Die Aus- und Weiterbildung rund ums Pferd haben im NPZ eine lange Tradition und gehören zu unseren Haupttätigkeiten. Wir verknüpfen traditionelles Wissen mit den neusten Erkenntnissen aus der Wissenschaft.
Anfänger bis Spitzensportler finden bei uns ihren maßgeschneiderten, individuellen Unterricht – für jedes Bedürfnis und Niveau eine gezielte Förderung.
Nach einer soliden Grundausbildung bieten wir Unterricht in allen Disziplinen der klassischen Reitweise an.

NPZ Bern

Reiten für Kinder und Erwachsene
Kinder ab 10 Jahre

Für Pferdebegeisterte Jugendliche ab 10 Jahren und Erwachsene bieten wir eine solide reiterliche Ausbildung mit unseren Schulpferden an. Der Umgang mit dem Pferd gehört ebenso dazu wie die Pferdepflege. Der Unterricht wird in Gruppen oder in Einzellektionen erteilt und richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Unsere Reitschulpferde verfügen über eine sehr gute Grundausbildung und sind seit vielen Jahren im NPZ Bern.

 

Regelmässig bieten wir auch Kurse zum Erwerb des Reiterbrevets des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport (SVPS) an. Ebenfalls kann der Silbertest im NPZ erworben werden.

Der Pferdekurs für 6- bis 10-jährige Kinder

Bei unseren Rittirössli lernen Kinder im Alter von 6-10 Jahren spielerisch den Umgang mit dem Pferd und dem Pony.

Im Zentrum steht dabei die positive Begegnung und Erfahrung mit den Tieren. Wir führen die Kinder mit einem gezielten Aufbau ans Reiten und ans Voltigieren heran. Wichtiges Basiswissen über das natürliche Verhalten, die Fütterung und die Haltung von Pferden vermitteln wir den Kindern anhand von praktischen Beispielen, Spielen und Übungen.

Hand- und Bodenarbeit stärkt das Vertrauen zwischen Reiter und Pferd. Gleichzeitig wird das Pferd gymnastiziert und kann gefühlvoll an neue Lektionen herangeführt werden.

Voltige bietet Kindern eine gute Einstiegsmöglichkeit in den Pferdesport. Bereits Kinder im Alter von sechs Jahren werden Schritt für Schritt ans Pferd herangeführt. Durch unsere ausgebildeten Voltigepferde und erfahrenen Trainerinnen erhalten die Kinder die Sicherheit und das Vertrauen ins Pferd, welches notwendig für ein harmonisches Zusammenspiel zwischen Pferd und Mensch ist.


Wir bieten regelmässig Schnuppertrainings an, an denen kostenlos diese faszinierende Sportart ausprobiert werden darf.

Unser grosser Sandplatz und unser Paddock mit Wällen und Gräben bieten ausserordentlich attraktive Trainingsmöglichkeiten, um Pferd und Reiter optimal auf Springprüfungen vorzubereiten.

Urs Schelker weist diverse Erfolge in Dressur- sowie Springprüfungen vor und ist zudem Richter für Spring- sowie Dressurprüfungen. Mit diesem Hintergrund kann er auch Spring- und Militaryreiter bei der Dressurarbeit und beim Gymnastizieren ihrer Pferde optimal unterstützen.

Der einzigartige Paddock mit seinen Naturhindernissen bietet Einsteigern ins Geländereiten sowie Spitzensportlern hervorragende Trainingsmöglichkeiten.
Saisonal werden mobile Hindernisse aufgestellt, die weitere Abwechslung ins Training bringen. Die Sandbahn ermöglicht zudem ausgedehnte Galopptrainings – auch bei schlechten Wetterverhältnissen – sowie die Möglichkeit, das Temporeiten zu trainieren.

Grund-, Aus- und Weiterbildungen auf höchstem Niveau

Wir bilden Pferde und Ponies aller Rassen und Altersstufen im Reiten und Fahren aus. Durchschnittlich befinden sich jährlich 100 Pferde für die Aus- oder Weiterbildung bei uns. Unsere Fachspezialisten im Reiten und Fahren verfügen über grosse Erfahrung und vereinbaren mit Ihnen gerne das individuelle Ausbildungsziel für Ihr Pferd.

Das NPZ liegt als grüne Oase mitten in der Hauptstadt. Hier fühlen sich Pensionäre mit unterschiedlichen Bedürfnissen wohl. Reiter aller Sparten und Pferde aller Rassen sind bei uns herzlich willkommen.

Hufbeschlag und Handwerkskunst

Im Nationalen Pferdezentrum Bern befindet sich eine der schweizweit schönsten Schmitten. Unsere Hufschmiede arbeiten immer noch mit dem klassischen Essefeuer und beschlagen Pferde im historischen Beschlagsraum der ehemaligen EMPFA.

Veterinärdienst-Direktnummer 031 336 13 16

Mit unserem Team aus spezialisierten Tierärzten und Pflegepersonal bieten wir eine große Bandbreite von Dienstleistungen an. Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst von unserem kunden- und patientenorientierten Service in familiärem Umfeld. Egal ob Notfallpatient oder routinemäßige Zahnkontrolle, wir kümmern uns sehr gerne um ihr Pferd.

Längst haben komplementäre Heilungs- und Therapieformen auch die Pferdewelt und das Nationale Pferdezentrum Bern erreicht. Damit auch Sie sich einen Eindruck über unsere Angebote aus dem Bereich der komplementären Medizin und Therapeutik machen können, stellen wir Ihnen diese hier kurz vor und erläutern, gegen welche Beschwerden beim Pferd die Anwendungen helfen können.

Das Nationale Pferdezentrum Bern bietet ein Rehabilitationsprogramm für Pferde an – für die ersten Schritte bis zum Trainingsaufbau nach einer Verletzung oder einer Krankheit. Für jedes Pferd und Reiter wird ein individuelles Training mit persönlicher Betreuung und tierärztlicher Aufsicht erstellt.

Im Zentrum stehen dabei Du und Dein Pferd. Mit angepassten Regenerationsmassmahmen und gezielten Training helfen wir Dir und Deinen Pferd zurück in den Alltag.

Seit über 15 Jahren ist unsere Deckstation in der CH-Pferdezucht bekannt und geschätzt. Gerne stehen wir Ihnen mit unserer grossen Erfahrung in allen Belangen der Pferdezucht zur Seite.

aus den Angeboten

bodenarbeit-bern
reiten-bern
springen-bern
voltigieren-bern
reiten-bern
npz-bern
kinderreiten-bern
dressur-bern

NPZ Bern

Pferdezentrum (NPZ) Bern

Mingerstrasse 3
3000 Bern 22

Tel.: +41 31 336 13 13

    Viel Vergnügen bei deinem nächsten Reiterlebnis

    Menu